Menu Content/Inhalt
Home arrow Anwälte arrow Rechtsanwältin Dr. Natascha Rittner

Rechtsanwältin Dr. Natascha Rittner Drucken E-Mail
Image Rechtsanwältin seit 2007         Tel.: 0621/41 888-0

                                                                Fax.: 0621/41 34 13

                                                                E-Mail:


Ehe- und Familienrecht, Erbrecht


Persönliches

    •    geb. 1976 in Bonn
    •    Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz und Mannheim
    •    von 1997 bis 2001 Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Karl-Heinz Fezer an der Universität Konstanz
    •    von 2001 bis 2004 Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht sowie Bioethik in Mannheim und Heidelberg sowie Geschäftsführung für den Förderverein des Instituts
    •    2005 Promotion bei Prof. Dr. Jochen Taupitz an der Universität Mannheim
    •    von 2005 bis 2007 Referendariat in Mannheim
    •    von Juni 2007 bis Oktober 2014 angestellte Tätigkeit mit dem Schwerpunkt Familien- und Erbrecht in der Kanzlei Staudt & Kollegen in Weinheim
    •    seit 2010 Fachanwältin für Familienrecht
    •    seit November 2014 selbständige Tätigkeit in der Kanzlei Boulanger, Meister, Amann, Jungraithmayr, Rittner in Mannheim
    •    zwei Kinder von 6 und 10 Jahren

Mitgliedschaften

    •    Mitglied des Mannheimer Anwaltsvereins
    •    Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Familienrecht des Mannheimer Anwaltsvereins


Veröffentlichungen

    •    N. Rittner / C. Rittner, Ist eine Lösung der Problematik heimlicher Vaterschaftstests in Sicht?, Rechtsmedizin 2007, 389-296
    •    N. Rittner, Angemessene Entgelte im Krankenhaus - Dargestellt am Beispiel der Wahlleistung "Unterkunft", Peter Lang-Verlag, 2006
    •    N. Rittner / C. Rittner, Rechtsdogma und Rechtswirklichkeit am Beispiel so genannter heimlicher Vaterschaftstests, NJW 2005, 945-948
    •    M. Plautz / C. Rittner / N. Rittner, Zulässigkeit heimlicher Vaterschaftstests?, ZRP 2004, 215
    •    Mitarbeit an: Jochen Taupitz, Rechtliche Regelung der Embryonenforschung im internationalen Vergleich, Springer-Verlag, 2003
    •    N. Rittner / C. Rittner, Unerlaubte DNA-Gutachten zur Feststellung der Abstammung - Eine rechtliche Grauzone, NJW 2002, 1745-1753
    •    Mitarbeit an: Jochen Taupitz, Biomedizinische Forschung zwischen Freiheit und Verantwortung, Springer-Verlag, 2002
< zurück
designed by made your web.com